Detailansicht

Messpraktikum zur Einhaltung der Schutzmaßnahmen in Starkstromanlagen


04.09.2019
9:00 – 15:00 Uhr

Haus der sächsischen Elektrohandwerke
Scharfenberger Straße 66
01139 Dresden

Veranstalter

Fachverband Elektro- und Infomationstechnik Sachsen / Thüringen

Freie Plätze

0

75,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

120,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Keine freien Plätze
Referent

Herr Peter Martin

Ansprechpartner

Gerlinde Tischler

0361 600 30 20

0351 858 4569

PDF-Download

Anmeldeformular

Hier Herunterladen

Wir laden Sie zu dieser ganztägigen Fachveranstaltung mit Messpraktikum ein.

 

Inhalte:

Gefahren durch elektrischen Strom

Unfälle, Körperströme und Berührungsspannungen

Gesetzliche Forderungen

Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), BetrSiV, TRBS sowie DGUV Vorschrift 3 (BGV A3), rechtliche Konsequenzen

Erdungssysteme

TN-, TT-, und IT-System, Vergleich der einzelnen Erdungssysteme

Schutz gegen elektrischen Schlag nach DIN VDE 0100-410

Basisschutz: Schutz gegen direktes Berühren

Isolierung aktiver Teile, Abdeckung oder Umhüllung, Schutzarten durch Gehäuse (IP Code)

Fehlerschutz: Schutz bei indirektem Berühren

Abschaltung oder Meldung, Allgemeines, Schutzpotentialausgleich, Schutzmaßnahmen im TN-, TT-, und IT-System, zusätzlicher Schutzpotentialausgleich, Zusatzschutz, Schutzeinrichtung, Vor- und Nachteile der Erdungssysteme und Schutzmaßnahmen

Prüfung von Anlagen nach DIN VDE 0100-600 (2017-06)

Besichtigung, Erprobung, Messung und Messgeräte, Isolationsmessung, Erdungsmessung, Widerstandsmessung, Messung der Netzschleifenimpedanz, Prüfung der FI-Schutzmaßnahmen, Prüfung nach DIN VDE 0105-100, wiederkehrende Prüfung

Praktika - Gern können Sie Ihr eigenes Messgerät mitbringenPrüfung der Schutzmaßnahmen im TN-, TT- und IT-System, Messung der Netz-schleifenimpedanz, Prüfung der FI-Schutzschaltung, Isolationsmessung bei Leitungsfehlern in Beton, Putz, Gips in verschiedenen Zuständen, Messung von absolutem Erdungswiderstand

Im Rahmen des e-Markenkonzeptes wird diese Weiterbildung als Qualifizierungsmaßnahme für Innungsbetriebe anerkannt.

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldeformular: Hier Herunterladen

Keine freien Plätze

Mediathek

Mehr anzeigen

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: post(at)elektro-sachsen-thueringen.de oder rufen Sie uns an: 0351/8506400