Seminare Unternehmermodell

Der Fachverband veranstaltet im Auftrag der Berufsgenossenschaft BG ETEM folgende Seminare

Das Unternehmermodell ist eine Form der betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung für Betriebe mit bis zu 50 Beschäftigten, bei der der Unternehmer selbst einen Teil der Aufgaben übernimmt.

Ziel des Unternehmermodells ist es, die Gesundheit und damit die Arbeitskraft und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter dauerhaft zu erhalten bzw. zu fördern.

In allen Staaten der europäischen Union ist der Arbeitgeber verpflichtet, sich in Sachen Arbeitsschutz durch Fachleute beraten zu lassen. Das sind insbesondere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (auch Sicherheitsfachkräfte) und Betriebsärzte. Sie sind die Unternehmensberater für den Arbeitsschutz.

Das Unternehmermodell hilft dem Unternehmer, seinen Betrieb im Hinblick auf den Arbeitsschutz zu organisieren und damit seinen rechtlichen Verpflichtungen im Arbeitsschutz nachzukommen. Dabei werden die Besonderheiten der jeweiligen Branche berücksichtigt.

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Sachsen / Thüringen ist ein anerkannter Seminarveranstalter der BG ETEM und bietet das 1-tägige Grundseminar sowie das sich anschließende 1-tägige Aufbauseminar Unternehmermodell an.

Beachten Sie bitte für das Aufbauseminar darf das Grundseminar max. 2 Jahre zurückliegen, es denn, dass nach dem Grundseminar noch ein Aufbauseminar besucht wurde. Ansonsten muss das Grundseminar erneut besucht werden.

Die Kosten der Seminare zum Unternehmermodell trägt, für Mitglieder der BG ETEM, die Berufsgenossenschaft. Jedes Unternehmen erhält pro absolviertem Seminar eine pauschale  Aufwandsentschädigung in Höhe von 50,00 Euro, pro Firma.

Es wird eine Pausenversorgung geben, Sie erhalten Tagungsunterlagen und ein Teilnahmezertifikat. 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie die Neue Bedingung der Stornokostenregelung der BGETEM.

 

Stornokostenregelung der BGETEM

Fortbildungen - Gefährdungsbeurteilung mit Hilfe der Software "Praxisgerechte Lösungen" für Elektroinstallationsbetriebe

Anmeldung über Link der BGETEM
Anmeldung 05.12.2023 in Dresden Anmeldung 06.12.2023 in Erfurt Anmeldung 07.12.2023 in Magdeburg Anmeldung 16.04.2024 in Dresden Anmeldung 17.04.2024 in Magdeburg Anmeldung 18.04.2024 in Erfurt